Ausflug 2018

In diesem Jahr führte uns unser Vereinsausflug nach Andernach um dort den höchsten Kaltwassergeysir der Welt zu besichtigen.

Mit zwei Bussen wurden wir von unseren beiden Busfahrern (aus unseren eigenen Reihen, worüber wir sehr glücklich sind) sicher & entspannt nach Andernach gebracht.

Dort angekommen besichtigten wir zur Einführung in das Thema die Ausstellung rund um den Kaltwassergeysir. Dort lernten wir, wie es durch die Verschiebung der Erdplatten etc. zu der Bildung von Geysiren kam und welche physikalischen Gegebenheiten zu einem Ausbruch führen. Durch viele Stationen die dazu einluden selbst kleine Experimente durchzuführen, konnten wir uns alle leicht verständlich an die Thematik herantasten. Anschließend fuhren wir mit einer Fähre auf die Halbinsel, wo sich der Geysir befindet. Wir mussten nicht lange warten und der Geysir beglückte uns mit einem Ausbruch. Zum Glück war es ein warmer & sonniger Tag, denn wer falsch stand und nicht schnell genug war bekam einen Teil der meterhohen Fontäne ab. Zum Abendessen kehrten wir in die Vulkanbrauerei in Mending ein. Dort wurde uns neben leckerem Essen das Vulkanbier aus dem tiefsten Bierkeller der Welt serviert. Müde & wunschlos glücklich traten wir dann die Heimreise an und wurden wie bei der Hinfahrt sicher & entspannt nach Hause gebracht.
weitere Bilder ==>

gefaellt mir
weiterempfehlen
Vereinspartner
© 2021 by Blaskapelle Langen-Brombach e. V.